http://www.gefälltmirbutton.de

Neue Produktpalette: Xoro bringt digitale Bilderrahmen auf den Markt

Buxtehude, Deutschland. Die MAS Elektronik AG, der deutsche Hersteller von Home Entertainment-Produkten der Marke XORO, bringt digitale Bilderrahmen auf den Markt.

 

4in1

 

Alle Ihre Fotos werden auf dem hochauflösenden TFT-LED Farbdisplay mit 1024 x 768 Bildpunkten farbenfroh im 4:3 Format angezeigt. Schalten Sie Ihren DPF an und genießen Sie Ihre schönsten Fotos als Diashow. Um den Überblick über alle Fotos zu behalten, können Sie sich alle Bilder in der Miniaturansicht ansehen.

Durch ein integriertes Kartenlesegerät können verschiedene Speicherkarten wie SD/SDHC/MMC/MS von dem Fotorahmen gelesen werden. Darüber hinaus verfügen die DPF auch über einen USB -Anschluss. So können Sie Ihre Lieblingsfotos jederzeit und unkompliziert genießen.

Damit Sie alle wichtigen Daten direkt im Blick haben, können Sie Ihren DPF auch als attraktiven Kalender mit Uhr nutzen und z.B. auf Ihrem Schreibtisch zu Hause oder im Büro aufstellen. Bewegungssensor kann den Bilderrahmen ein- oder ausschalten , Zeit ist für 5/10/30 Minuten/1 Stunden einstellbar dadurch kann man die Energie bis zu 80% einsparen gleichzeitig wird die Lebensdauer des DPF verlängert.

Merkmale

  • Unterstützte Bildfunktion: Dia-Show mit Übergangseffekten,
    Bildanzeigedauer, Darstellungsformat, automatische Zeitschaltuhrfunktion,
    5-sprachiges Menü einstellbar
  • Inkl. Kalender / Uhr
  • Bewegungssensor kann dan Bilderrahmen ein- oder ausschalten , Zeit ist
    für 5/10/30 Minuten/1 Stunden einstellbar
  • Durch Bewegungssensor kann man die Energie bis zu 80% einsparen
  • Musik abspielen während Diashow / Musikdateien in MP3
  • 1x USB 2.0 , 1x SDKarte
  • Optimale Wiedergabe von JPEG
  • Unterstützte Videocodecs: AVI

 

Preis und Verfügbarkeit

Die  XORO DPF Geräte sind ab Mitte Oktober 2014 lieferbar.

Unverbindliche Preisempfehlung:

DPF 8A1  49,00 € /  DPF 10A1  79,00 € /   DPF 12A1  99,00 € / DPF 15A1   129,00 €

Bei Fragen nach technischen Spezifikationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle

 
Bild